DE | EN

TOUSSAINT LYONDHOLI

und es geht weiter... ♪

«Die Musik ist mein Leben, und mein Leben ist Musik. Ich war noch ein kleiner Junge, als mich die Leidenschaft fürs Singen packte – sie liess mich nie mehr los.»

MUSIK

Foto: Marc Ducrest | Design: GABRIEL DESIGN

«Crois-moi»: Kongolesischer Rumba vom Feinsten

Toussaint Lyondholi arbeitete seit früher Jugend auf fast allen Kontinenten der Welt mit und an der Seite namhafter Künstlerinnen und Künstler wie den Yondo Sisters, Kenichi Tamura oder Michelino Mavatiku Visi, bevor er sich im Alter von 57 Jahren seiner ersten eigenen EP zuwendet. Entstanden ist ein kleines Meisterwerk: rhythmisch, melodisch, verliebt, verträumt, sanft und gleichzeitig mitreissend werden die Melodien und Texte von „Crois-moi“ nicht nur die Freunde des kongolesischen Rumbas spontan verzücken.

«CROIS-MOI»

EP, erschienen im Dezember 2014

Toussaint Lyondholi – Lead Vocals und Produzent
Michelino Mavatiku Visi – Gitarre und Arrangement


TOUJOURS L'AMOURS (Demo)


CROIS-MOI (Demo)


LONGWA NA NZELA (Demo)


S'IL TE PLAÎT (Demo)


M'PEVE – vom Album „FBI“, in Kooperation mit YONDO SISTER (nicht in EP enthalten)


POURQUOI PAS MOI – vom Album „PLANÈTE NET“, in Kooperation mit YONDO SISTER (nicht in EP enthalten)



TOUSSAINT & FRIENDS

© Marc Ducrest

„Die Welt ist mein Zuhause – meine Familie jene, die meine Leidenschaft mit mir teilen.“

Toussaints Lebenslauf liest sich wie das who is who der kongolesischen Musikszene – als Sänger, Komponist, Texter und Interpret war er an diversen Gruppen und Projekten beteiligt: gemeinsame Tourneen mit YONDO SISTER, Mitwirkung in den Orchestern SEKE-SEKE, MOSAKA FUNA, LOS-NICK LOS, SUSPECT-NAYA BOUGER und, nicht zuletzt, im Orchester MAKFE, dem Projekt von Michelino Mavatiku Visi, mit dem ihn eine lange Freundschaft verbindet und der auf „Crois-moi“ auch als Co-Arrangeur und Gitarrist mitgewirkt hat. Aber auch ausserhalb seiner Heimat hat sich Toussaint einen Namen gemacht: Zahlreiche Tourneen führten ihn über fast alle Erdteile und noch heute pflegt er Austausch, Zusammenarbeit und Freundschaft mit Musikern aus Spanien, Italien, der Schweiz, Deutschland, den USA und sogar Japan.

Partnerschaften

Antonio Navarro Llatcha – Autor und Komponist – Spanien,
Beppe Capozza – Gitarrist – Italien
Doris Ebuya – Gitarrist – Schweiz
Irene Conti – Sängerin/Komponistin – Italien
JB Moundélé - Saxophoniste- France
Jens Rupp – Pianist und Keyboarder (und Musiklehrer), Komponist – Deutschland
Kenichi Tamura – 多村謙一 – Gitarrist – Tokyo
Michelle Moschella – Sängerin – Schweiz
Michelino Mavatiku Visi - Gitarrist und Arrangeur - Frankreich
Mischa Bader - MikeeMusic- Produzent - Schweiz
Miss Killa (MK) – Tänzerin/Artistin, Choreographin – Schweiz
Nuñez Presedo – Maria Lucila Nuñez (Gesang) / Rodrigo Presedo (Gitarre) – Argentinien
Terry Saunders – IT und Elektonikingenieur, Komponist und Musiker – Arizona/USA
Volker Schirmbeck – Komponist, Sänger und Produzent – Deutschland

Partner-Projekte

In Zusammenarbeit mit Toussaint Lyondholi, Schweiz






„Geträumt am Meer“ Eine „mumbo jumbo media production“ Volker Schirmbeck


„NON“ Eine MikeeMusic- Produktion Musik der speziellen Art – «Helvetic-African-House» MikeeMusic

PRESSE

© Marc Ducrest

Hinweis: Die Pressetexte sind in ihrer Ursprungssprache belassen.

„Crois-moi“, offizielle Medienmitteilung, 2014

Der kongolesische Vollblutsänger, Texter und Komponist Toussaint Lyondholi arbeitet seit früher Jugend auf fast allen Kontinenten der Welt mit und an der Seite namhafter Künstlerinnen und Künstler wie den Yondo Sisters, Kenichi Tamura oder Michelino Mavatiku Visi, bevor er sich im Alter von 57 Jahren seiner ersten eigenen EP zuwendet.

Music in Africa, 03.02.2015

Un ensemble des belles mélodies et des chansons arrangées avec professionnalisme. Des voix, des paroles qui séduisent, sans oublier les instruments qui accompagnent les chansons. De la rumba congolaise chantée par celui qui connaît bien les réalités de son Congo natal. Toussaint Lyondholi n’a pas envie de badiner, dans cette œuvre il associe des nombreux artistes qui de tout cœur ont donné toutes les énergies pour la réussite de cet album.
mehr

Le Potenciel online, 29.12.2014

Le chanteur congolais Toussaint Lyondholi vient de lancer sur le marché du disque un album intitulé « Crois-moi ». Une œuvre d'une musicalité sans faille qui donne l'irrépressible envie de se trémousser.

mehr

7sur7 CD, 25.11.2014

Mavatiku Michelino a marqué en lettres de noblesse ses prestations de guitariste dans de grands ensembles de musique congolais. Wuta Mayi compère du précité, a eu un parcours de chanteur- auteur- compositeur empli d’allégresse, dont l’apogée, dans les décennies soixante-dix et quatre-vingt a fait tache d’huile dans le contexte national et international. Malou et Patou, deux talentueuses du chant, ont également apporté leur concours à la réalisation de l’œuvre qui est attendue sur le marché. Toussaint Lyondholi est le frère des «Yondho Sisters».
mehr

Tagblatt Online, 08.03. 2013

Mischa Bader aus Heerbrugg hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Er produziert mit dem Afrikaner Toussaint Lyondholi Musik der speziellen Art – «Helvetic-African-House»

mehr

SHOP & KONTAKT

© Marc Ducrest

Shop

www.cede.ch

www.fontastix.ch

www.cdbaby.com

Kontakt und Booking

Toussaint Lyondholi
info@toussaint-lyondholi.com
+41 79 420 17 31

Impressum

© Toussaint Lyondholi
Webdesign by GABRIEL DESIGN

Administrator Login